Skip to main content

Geschwisterwagen Test 2017 – Ratgeber

1234
TFK Twinner Twist Duo Hauck Duett Tandem Twin Hauck Buggys Roadster Duo SLX ABC Design Zoom Style
Modell TFK Twinner Twist DuoHauck Duett Tandem TwinHauck Buggys Roadster Duo SLXABC Design Zoom Style
Preis

ab 300,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 368,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 239,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 499,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Testergebnis

90.65%

„Ein Geschwisterwagen für jedes Gelände“

84.4%

„Qualität die überzeugt“

81.45%

„Sehr zu empfehlen“

82.5%

„Qualitativ hochwertiger Geschwisterwagen“

Bewertung
FahrgefühlHervorragendHervorragendSehr GutAusgezeichnete Handhabung
BereifungLuftbereiftGummiereifenGummiereifenGummiereifen
Material abwaschbar
Sicherheitsgurt
Produktabmessungen75 x 72 x 101 cm111 x 67 x 105 cm87 x 77 x 105 cm110 x 63 x 94 cm
Artikelgewicht17 Kg18 Kg14 Kg16 Kg
HerstellerTFKHauckHauckABC Design
Preis
Bewertung
SitzmöglichkeitenNebeneinanderHintereinanderNebeneinanderHintereinander
Preis

ab 300,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 368,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 239,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 499,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsNicht VerfügbarDetailsPreis PrüfenDetailsPreis PrüfenDetailsPreis Prüfen

 Der Geschwisterwagen Test zeigt Ihnen, was sie vor dem Kauf wissen sollten.

Von Geburt an geht die Suche nach dem perfekten Geschwisterwagen los, die Auswahl an Modellen ist unübersichtlich und gigantisch, da dauert es nicht lange bist der Kopf anfängt zu brummen und wir nur noch genervt sind. Das stundenlange Suchen durch unendliche Seiten ist mühsam und anstrengend, doch damit ist Schluss hier finden sie alles auf einem Blick.

Eltern zu werden ist das Wundervollste was es auf der Welt gibt. Wenn man dann noch mit mehr als ein Kind beschenkt wird, kann man sich vor Freude kaum noch auf den Beinen halten. Super schwierig wäre es dann, wenn man mit zwei Kinderwagen fahren müsste. Zum Glück gibt es da eine Lösung, die nennt sich Geschwisterwagen.

Doch da tauchen viele Fragen auf. Zum Beispiel welche Modelle gibt es, wie wendig muss der Geschwisterwagen sein, welcher Wagen ist für mich der richtige, brauche ich einen Geschwisterwagen der im Gelände oder in der Stadt gut fährt, kann man den Wagen effektiv und schnell zusammenklappen, wie sind meine Kinder zueinander angeordnet, kann ich den Kinderwagen auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut nutzen, bietet der Buggy auch noch Platz für eine Wickeltasche für zwei oder mehr Kinder und ein wenig Stauraum für kleinere Einkäufe?

Wir haben tolle Nachrichten! Auf all diese Fragen haben wir die passende Antworten! Auf Geschwisterwagen-test24.de haben wir unterschiedliche Wagen getestet und stellen euch unsere Top 6 der Geschwisterwagen vor. Für jede werdende oder schon gewordene Familie ist ist das richtige dabei, allerdings sollten Sie sich vor dem Kauf eines Kinderwagens im klaren sein, was der Wagen alles können sollte, an dem vorherigen Absatz können sie sich orientieren.

Zusätzlich sollte beim Kauf auch ein Auge auf das Design, das Gewicht und den Preis geworfen werden. Auch sollten die Räder nicht unterschätzt werden, denn sie spielen eine große Rolle an einem Geschwisterwagen 🙂 Sie sind zuständig für eine angenehme und ruhige Fahrt.


Für jede Situation den richtigen Geschwisterwagen

Beim Kauf eines Geschwisterwagen sollte drauf geachtet werden welcher denn für Sie geeignet ist, wird der Geschwisterkinderwagen oft im Auto mitgenommen? Dann wäre es sinnvoll wenn man ihn leicht zusammen- und aufklappen kann. Zudem sollte man nicht zu viele Handgriffe und Zeit dafür benötigen. Wenn Sie mit ihrem Kind einkaufen fahren möchten, dann wäre es praktisch wenn der Geschwisterwagen gewissen Stauraum bietet, denn die Hand hat man nicht immer frei.

Natürlich werden sie nicht ganz allein den Geschwisterwagen schieben. Sind Oma, Opa und Co. zu Besuch und es wird entschieden eine Abenteuerfahrt zu machen, sollten die Griffe höhenverstellbar sein, dass man sie an die gewünschte Körpergröße anpassen kann.

Der Hauptpunkt wird darauf gelegt, das die Kinder bequem sitzen oder liegen können und das es eine Möglichkeit gibt, eine Wickeltasche an dem Geschwisterwagen zu befestigen. Um ehrlich zu sein würde ich nicht mit einer Wickeltasche am Arm und einem Rucksack auf dem Rücken durch die Gegend herumstolpern wollen, denn als Packesel bin ich nicht geboren worden 🙂

  • Nebeneinander oder Hintereinander
  • Sitze und Rückenlehne
  • Angenehme Liegeposition
  • Erweiterbar durch Zubehör

 

Wenn die Kinder Nähe zueinander brauchen ist es vorteilhaft wenn sie gegenüber voneinander oder nebeneinander sitzen. Dann haben sie die Möglichkeit miteinander zu interagieren.

Lassen sich die Kinder aber nicht in Ruhe, und sie halten sich gegenseitig vom Schlafen ab, dann wäre es eventuell besser wenn sie hintereinander sitzen, damit die Ablenkung durch den Bruder oder die Schwester verringert wird.


Welche Positionen bei einem Geschwisterwagen sind möglich?

Worauf geachtet werden sollte bei dem Kauf eines Geschwisterwagens ist, wie die Kinder zueinander im Wagen sitzen. Ob hintereinander, voreinander oder gegenüber, was hat welche Vor- und Nachteile? Für welche Situation ist welche Anordnung die beste für mein Kind?

Es gib auf der einen Seite Geschwisterkinderwagen bei denen die Kinder nebeneinander sitzen oder liegen können. Dieses Modell braucht zwar etwas mehr Platz in der Breite als ein Wagen in dem die Kinder hintereinander sitzen, allerdings hat diese Ausführung auch große Vorteile.

Egal ob Mama, Papa, Oma oder Opa und Co. den Wagen schieben, sie haben alle beide Kinder gleichermaßen im Auge und die Kinder können gut miteinander interagieren und haben nicht zu viel oder zu wenig Kontakt zueinander. Positiv ist auch das beide das selbe sehen so können sie nicht auf Dinge hinweisen, die das andere Kind vielleicht nicht sehen kanngeschwisterwagen

Auf der anderen Seite gibt es die Möglichkeit die Kleinen gegenüber voneinander sitzen oder liegen zu lassen, so das sie die Gelegenheit haben sich gegenseitig anzuschauen. Hierbei besteht der Vorteil, dass zwischen den Kindern von Anfang an eine enge Bindung gefördert wird. Leider besteht dadurch auch der Nachteil, dass die Kinder sich gegenseitig vom Schlaf abhalten könnten. Diese Ausführung ist dafür schmaler in der Breite als ein Geschwisterwagen in dem die Kinder nebeneinander sitzen und das Durchfahren von schmalen Türen oder Gängen ist garantiert.

Es gibt da noch Geschwisterwagen die über weitere Funktionen verfügen. Das bedeutet das die Schalen entweder nach vorn oder nach hinten ausgerichtet werden können, somit schauen die Kinder nach vorn Richtung Fahrtweg oder in Richtung des Schiebenden und damit fällt es ihnen schwerer sich abzulenken.

Beide Modelle sind auch für Drillinge erhältlich, damit sie nicht zwei Geschwisterwagen kaufen müssten um alle Kinder mitnehmen zu können.

Möglich ist es auch das Sie an dem Geschwisterwagen eine Liege für ein kleines Baby und einen Sitz für das größere Geschwisterchen befestigen können, das er oder sie die Möglichkeit hat kurze Strecken auch selbst zu laufen. Der Einstieg zur Sitzschale ist meist so angeordnet, dass sich der große Bruder oder die große Schwester allein in den Wagen setzen kann. Man kann aber auch die Sitzschale vorne am Geschwisterwagen anbringen, so dass das größere Kind sehen kann was vorne passiert und das die Mama oder der Papa engeren Blickkontakt zum Baby hat. Bei anderen Modellen ist das liegende und das sitzende Kind in Richtung des Schiebenden angeordnet.

Es kommt darauf an was die Eltern bevorzugen, denn für jeden Geschmack wird sich das passende Modell finden. Jedes Modell hat Vor- und Nachteile, was man aber bei jeden Kinderwagen finden wird. Lassen sie sich nicht verunsichern, schauen sie was sie für sich benötigen.

Hauck Duett Tandem Twin

ab 368,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsPreis Prüfen
TFK Twinner Twist Duo

ab 300,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsNicht Verfügbar


Ist ein Geschwisterwagen das richtige für mich?

Wenn sie nicht nur ein Kind erwarten (haben), sondern Zwillinge bekommen, ist der Geschwisterwagen gar nicht mehr wegzudenken. Auch wenn sie schon ein Kind haben das etwas älter ist und sie ein Baby erwarten, ist ein Geschwisterwagen sinnvoll für sie. Es ist nicht nur vorteilhafter einen Geschwisterkinderwagen mitzunehmen, im Kofferraum unterzubringen oder den Wagen im Treppenhaus stehen zu lassen, sondern auch, weil der Partner nicht immer Zeit hat mitzukommen. Wenn man dann zwei Kinderwagen schieben müsste…. Oh…NEIN. Sie brauchen in so einem Fall einen Geschwisterwagen.

Auch wenn Sie schon ein kleines Kind haben, dass nicht so ganz sicher auf den Beinen ist und sie weite Strecken zurücklegen, ist es besser so einen Wagen zu haben. Der Abenteuerausflug mit der ganzen Familie soll ja nicht daran zerbrechen, dass das kleine Geschwisterchen sich so ausgepowert hat, nicht mehr laufen kann und anfängt zu quengeln. Im Geschwisterwagen ist genug Platz um mit einem Säugling und dem größere Geschwisterchen spazieren zu fahren,wenn er/sie erschöpft ist und eine Pause braucht. 


Hier finden sie die Top 4 aus unserem Geschwisterwagen Test

1234
TFK Twinner Twist Duo Hauck Duett Tandem Twin Hauck Buggys Roadster Duo SLX ABC Design Zoom Style
Modell TFK Twinner Twist DuoHauck Duett Tandem TwinHauck Buggys Roadster Duo SLXABC Design Zoom Style
Preis

ab 300,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 368,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 239,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 499,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Testergebnis

90.65%

„Ein Geschwisterwagen für jedes Gelände“

84.4%

„Qualität die überzeugt“

81.45%

„Sehr zu empfehlen“

82.5%

„Qualitativ hochwertiger Geschwisterwagen“

Bewertung
FahrgefühlHervorragendHervorragendSehr GutAusgezeichnete Handhabung
BereifungLuftbereiftGummiereifenGummiereifenGummiereifen
Material abwaschbar
Sicherheitsgurt
Produktabmessungen75 x 72 x 101 cm111 x 67 x 105 cm87 x 77 x 105 cm110 x 63 x 94 cm
Artikelgewicht17 Kg18 Kg14 Kg16 Kg
HerstellerTFKHauckHauckABC Design
Preis
Bewertung
SitzmöglichkeitenNebeneinanderHintereinanderNebeneinanderHintereinander
Preis

ab 300,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 368,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 239,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 499,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsNicht VerfügbarDetailsPreis PrüfenDetailsPreis PrüfenDetailsPreis Prüfen

Doppelt sicher im Geschwisterwagen


Sowohl bei einem Geschwisterwagen als auch bei einem Kinderwagen ist Sicherheit das A und O. 
Deshalb sollte beim Kauf eines Geschwisterwagens folgendes besonders stark beachtet werden: Kann man den Geschwisterwagen so schnell wie möglich zum Stillstand brinden ?

Bei einem Kinderwagen reicht eine Bremse allein nicht wirklich aus. Mindestens zwei Feststellbremsen und eine starke Handbremse sind notwendig, um den Wagen sicher und schnell zum Stehen zu bringen. Ist der Geschwisterwagen gut sichtbar?Vor allem Geschwisterkinderwagen müssen aufgrund ihrer ungewöhnlichen Breite für andere Vgeschwisterwagenerkehrsteilnehmer besonders gut sichtbar gemacht werden. Mit reflektierenden Leuchtstreifen kann der Wagen auch am Abend frühzeitig gesehen werden. Kann man die Räder fixieren? Bei Regen und Schneefall bzw. schlechten Witterungsverhältnissen ist es sehr wichtig, dass man auch dann die Kontrolle über den Kinderwagen bewahrt. Wenn man die ansonsten beweglichen Räder fixieren kann, ist dies ein großer Vorteil.


Geschwisterwagen Fazit

Ein hochwertiger Geschwisterwagen bietet den Kiddies über lange Zeit ausreichend Platz. Geschwisterwagen und Kombikinderwagen sind ab Geburt bis ins Kindergartenalter nutzbar.

Um im Alltag gut klar zu kommen, sollte der Geschwisterwagen ein geringes Gewicht besitzen, einfach zusammen zu klappen sein und sich angenehm fahren lassen.

Eine Übersicht von vielen verschiedenen Marken und Modelle, sowie günstige Angebote finden sie hier auf Amazon.